14. Mai 2018

Geprüfter Sommelier – Lehrgang ab August auch in Freudenstadt

Der Beruf des Sommeliers nimmt in der gehobenen Gastronomie und im anspruchsvollen Weinfachhandel die Rolle des Genussexperten ein. Seine vornehmste Aufgabe dabei ist, den anspruchsvollen Gast bzw. Kunden mit Hilfe umfassender Weinkenntnisse kompetent zu beraten und Hilfestellung für eine gewünschte Kombination von Speisen und Wein zu geben. Mit seinem erlernten Wein- und Genussinstrumentarium handelt er kompetent und zielsicher in den vielschichtigen Herausforderungen des Marktes.

Von August 2018 bis August 2019 findet in der Tourismus Akademie Freudenstadt erstmals dieser berufsbegleitende Lehrgang statt. Auch die Buchung einzelner Module (z.B. Weinland Frankreich, Weinland Italien, Weinland Spanien, Weinmarketing) ist möglich. Der Kurs findet in Kooperation mit der Deutschen Wein- und Sommelierschule in Koblenz statt.

Die Details gibt es bei Elke Schönborn, 07441 8605217 oder direkt hier zum Download: 75_GEPSOMM18



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.