Menü

Stellenausschreibung: Projektmanager/in und Co-Geschäftsführer/in Schwäbisches Streuobstparadies

13. Juni 2018
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Die Streuobstwiesen zwischen Schwäbischer Alb und Neckar bilden mit rund 26.000 ha und 1,5 Millionen Obstbäumen eine der größten zusammenhängenden Streuobstlandschaften Europas. Sie prägen unsere Landschaft und erfüllen dabei wichtige ökonomische, ökologische und soziale Funktionen: Sie sind Lebensraum von über 5.000 Tier- und Pflanzenarten, Naherholungsgebiet für Jung und Alt sowie Ursprung vielfältiger Qualitätsprodukte und kultureller Bräuche.

Der interregionale Verein Schwäbisches Streuobstparadies e.V. hat sich als übergeordnetes Ziel den Erhalt und die Vermarktung dieser größten zusammenhängenden Streuobstlandschaft Mitteleuropas gesetzt.

Für unsere Geschäftsstelle in Bad Urach suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektmanager/in und Co-Geschäftsführer/in.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Eigenverantwortliche Planung, Steuerung und Überwachung des laufenden Geschäftsbetriebs sowie aller projektbezogenen Maßnahmen im Rahmen einer nachhaltigen Regionalentwicklung
  • Umsetzung von gefassten Beschlüssen der Vereinsgremien
  • Aufstellung des jährlichen Haushaltsplans und Geschäftsberichterstattung an die Vereinsgremien
  • Organisation, Durchführung und Monitoring von Messen und Veranstaltungen
  • Akquise und Verwaltung von Fördermitteln
  • Kommunikation der Vereinsarbeit nach innen und außen

Wir erwarten:

  • Studium im Bereich Ökonomie, Ökologie, Geografie, Marketing und Tourismus oder anverwandten Richtungen (Berufserfahrung ist von Vorteil)
  • Sehr gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Kommunikationsstärke und Organisationstalent
  • Selbstständige, gut strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Überdurchschnittliches Engagement mit Bereitschaft zu gelegentlichen Wochenend- und Abendeinsätzen
  • Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des privaten PKW gegen entsprechende Kostenerstattung

Wir bieten:

  • Eine Vergütung in Anlehnung an TVöD VKA, Entgeltgruppe 10
  • Eine vielseitige Arbeitsstelle mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Entwicklungspotential
  • Viele interessante Kontakte innerhalb unseres weitläufigen Netzwerks
  • Ein angenehmes Arbeitsklima im Team des Schwäbischen Streuobstparadieses

Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst bis zum 30.09.2019 befristet. Eine Anschlussbeschäftigung kann in Aussicht gestellt werden. Ihre aussagekräftigen Unterlagen und den möglichen Eintrittstermin richten Sie bitte bis zum 30.06.2018 an kontakt@streuobstparadies.de. Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Dehm unter 07125-309 3262 gerne zur Verfügung.

PDF: 2018-06-07-Projektmanager-SOP


Autor(in): Heiko Zeeb
Schwäbische Alb Tourismus
Themenmanager Wandern, PR & Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: zeeb@schwaebischealb.de
Telefon: +49 (0) 7125 / 93 930 – 29
Telefax: +49 (0) 7125 / 93 930 – 99
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login