20. Juni 2018

Neuer Termin in Baden: Tagen im Weinbaubetrieb – Seminar für Winzer

Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir einen weiteren Termin für das Seminar „Tagen im Weinbaubetrieb“ in Baden an.

Im Rahmen des landesweiten Weintourismuskonzeptes Baden-Württemberg wurde unter anderem das Thema “Tagen im Weinbaubetrieb” als besonders relevant und zukunftsfähig bewertet.

In Zusammenarbeit mit der IHK wurden Kriterien zur erfolgreichen Durchführung von Tagungen in Weinbaubetrieben ausgearbeitet, die wir bei Interesse gerne zur Verfügung stellen.

Neben dem ersten Termin am 02. August 2018 in Stuttgart (noch wenige Termine verfügbar) wird nun ein weiterer Termin in Baden im Winzerkeller Hex vom Dasenstein am 14. August 2018 angeboten.

Die Veranstaltung richtet sich an Weinbaubetriebe, die bereits Tagungen durchführen und sich verbessern möchten, aber auch an Weinbaubetriebe, die mit dem Gedanken spielen künftig Räumlichkeiten für Tagungen zur Verfügung zu stellen.

Im Rahmen des Seminars werden neben den Weinsüden-Tagungs-Kriterien Themen wie die Erstellung von Pauschalen, das Erarbeiten von Checklisten, die Verknüpfung der Tagung mit dem Thema Wein, Beratungsgespräche und die erfolgreiche Durchführung von Tagungen inklusive der wichtigen Service Basics behandelt.

 

Alle Fakten im Überblick:

Titel:

Tagen im Weinbaubetrieb – Seminar für Winzer

Termin:

14. August 2018, 10:00 Uhr – 15:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Winzerkeller Hex vom Dasenstein

Burgunderplatz 1

77876 Kappelrodeck

Veranstaltungsraum „Schlossblick”

 

Das Seminar wird von der IHK Nordschwarzwald/Tourismus Akademie, dem Projekt „Badische Weinstraße“ und der TMBW unterstützt und ist für die Teilnehmer kostenlos.

Die Anzahl möglicher Teilnehmer ist begrenzt.

Bitte melden Sie sich bei Interesse bei e.steenken@tourismus-bw.de



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Eleonora Steenken
Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg

Ähnliche Artikel