Weintourismus-Preise 2018

25. Juni 2018
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Überall im Weinsüden entwickeln Weingüter und Köche innovative Angebote, die Wein und regionale Kochkunst zu einer besonderen Symbiose machen. Aus diesem Grund drehte sich bei der Verleihung der Weintourismus-Preise Baden-Württemberg 2018 an diesem Montag, den 25. Juni, in Esslingen alles um das harmonische Zusammenspiel von Wein und Kulinarik. Tourismusminister Guido Wolf überreichte die Auszeichnungen, die von der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) gemeinsam mit dem Badischen Weinbauverband und dem Weinbauverband Württemberg vergeben werden, an Projekte und Angebote, die den Weinsüden in seiner ganzen kulinarischen Vielfalt erlebbar machen.

Über einen der Preise durfte sich der Initiator des Pop-up-Restaurants „tafelVINE“, Ronny Loll, aus Baden-Baden freuen. Für jeweils zwei Tage verwandelt er bei dieser Veranstaltungsreihe verschiedene Weinberge in edle Restaurants unter freiem Himmel. Gemeinsam mit Weingütern aus dem ganzen Schwarzwald schafft er damit eine einmalige kulinarische Symbiose aus regionalen Weinen und Spezialitäten in sieben Gängen. Den Service übernehmen die Winzerbetriebe, die mit Geschichten rund um Wein und Region den genussvollen Abend abrunden.

Ein weiterer Preis ging an die „Kochertaler Genießertour“. Seit 16 Jahren verwandelt sich die Reblandschaft des Kochertals an einem Wochenende im August zu einem Genusswanderweg auf Zeit. Inmitten der Weinberge kommen Wanderer dann nicht nur in den Genuss der schönen Aussichten, sondern auch der regionalen Weine und Gerichte. An elf Stationen entlang der Strecke bewirten heimische Weingärtner und Gastronomen die Teilnehmer und bieten außerdem ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Live-Bands und Feuerwerk.

Neben den beiden Gewinnern wurden in diesem Jahr auch zwei Anerkennungspreise verliehen: zum einen an die Stadt Müllheim mit dem Projekt „Wein. Kulinarik. Urlaub. In Q-zertifizierter Qualität“ und zum anderen an die Schokoladenmanufaktur Schell aus Gundelsheim mit dem Projekt „Wein und Schokolade“.

Weitere Informationen und Bilder finden Sie hier.


Autor(in): Thomas Beyrer
Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg
Digitale Kommunikation / Brandmanagement
E-Mail: t.beyrer@tourismus-bw.de
Telefon: +49 (0)711 / 23858-60
Kategorien: Allgemein · Genuss · Partner · Region · Wein
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login