Stellenausschreibung: Regionalmanager/in Nachhaltiger Tourismus, Sport, Erholung und Gesundheit

13. August 2018
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Der Naturpark Südschwarzwald e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Regionalmanager/in in Teilzeit im Handlungsfeld: Nachhaltiger Tourismus, Sport, Erholung und Gesundheit

Der Naturpark Südschwarzwald ist der größte von 105 Naturparken in Deutschland. Als Großschutzgebiet hat er die Aufgabe, die Eigenart, Vielfalt und Schönheit des Südschwarzwaldes zu erhalten und zu fördern.

Der gemeinnützige Verein Naturpark Südschwarzwald e. V. betreibt auf breiter Basis Regionalentwicklung und unterstützt Projekte aus den Bereichen Naturschutz, Land- und Forstwirtschaft und Tourismus mit öffentlichen Mitteln. Das Naturparkgebiet hat eine Größe von 3.940 qkm und eine Bevölkerung von 690.000 Einwohnern.

Der Südschwarzwald ist für in- und ausländische Gäste ein Anziehungspunkt. Der Na-turpark trägt wesentlich zur Attraktivität der Region bei. Die Besucher sowie die Bevöl-kerung schätzen seine vielfältige Natur und die abwechslungsreiche Kulturlandschaft. Nachhaltige und qualitätsbewusste Angebote in den Bereichen Tourismus, Sport, Er-holung und Gesundheit prägen ihn.

Als Ziele für das Handlungsfeld Nachhaltiger Tourismus, Sport, Erholung und Gesund-heit hat sich der Naturpark vorgenommen, touristische Angebote qualitätsvoll auszu-bauen und gezielt zu vernetzen, Natursportarten umweltbewusst weiterzuentwickeln, Nutzungskonflikte lösungsorientiert anzugehen und die Menschen für die Naturver-träglichkeit zu sensibilisieren.

Der Naturpark-Plan 2025 sieht als neue Projekte die Einrichtung von Trekking-Camps und Entwicklung von Aktivitäten im Bereich Green Care vor.

Zum Aufgabenfeld der Stelle gehören:

  • Betreuung der Partner wie Naturparkwirte, Wanderreiter und Gästeführer
  • Betreuung der Projekte im Bereich der Natursportarten
  • Einrichtung von Trekking-Camps
  • Entwicklung von Aktivitäten im Bereich Green Care
  • Abwicklung Projektförderung

Für die genannten Aufgaben suchen wir eine/n Mitarbeiter/in, der/die folgende Voraussetzungen mitbringt:

  • Sie haben ein Hochschulstudium des Tourismusmanagements oder einer ver-gleichbaren Fachrichtung.
  • Sie verfügen über fundierte berufspraktische Erfahrungen, insbesondere auch im Projektmanagement.
  • Sie haben überdurchschnittliche Fähigkeiten im Bereich der kommunikativen Arbeit. Sie haben Erfahrungen in der Organisation und Koordination von Veran-staltungen.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich und haben Freude an der interdisziplinären Ar-beit mit den unterschiedlichen Partnern.
  • Erfahrungen in der Moderation sind wünschenswert. Dabei verfügen Sie über ein sicheres, verbindliches Auftreten gegenüber Ihren Projektpartnern.
  • Arbeitsergebnisse können von Ihnen adressatengerecht mit guter schriftlicher und mündlicher Ausdrucksfähigkeit dargestellt werden.
  • Sie haben einen PKW-Führerschein.

Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt (Entgeltgruppe E 10) richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Der Beschäfti-gungsgrad umfasst 50% und ist zunächst auf 24 Monate befristet.

Weitere Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen Herr Roland Schöttle, Geschäftsführer des Naturparks Südschwarzwald (Tel. 07676/9336-12).

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 14.9.2018 an den

Naturpark Südschwarzwald
z. Hd. Herrn Roland Schöttle
Dr.-Pilet-Spur 4
79868 Feldberg
oder an info@naturpark-suedschwarzwald.de

Zum Download: Stellenausschreibung Regionalmanager Tourismus, Sport, Erholung, Gesundheit


Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login