20. Dezember 2018

Stellenausschreibung: Leitung des Bereichs Tourist-Information, Kultur und Gemeindemarketing (m/w/d) in Vollzeit

Tourist Information Immenstaad

Sie suchen eine interessante und abwechslungsreiche Herausforderung in einer Umgebung mit viel Lebensqualität? Sie wollen neue Perspektiven und attraktive Angebote für den Tourismus entwickeln und umsetzen?

Dann sind sie die richtige Person, die wir als

Leitung des Bereichs
Tourist-Information, Kultur und Gemeindemarketing (m/w/d) in Vollzeit

zum nächstmöglichen Eintritt suchen.

Diese verantwortliche Tätigkeit erfordert eine kreative, dynamische und engagierte Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen und Organisationsgeschick. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Vermietern, Hotellerie, Gastronomie, Handel und Gewerbe sowie den verschiedenen Vereinen im Ort und den regionalen Akteuren hat einen hohen Stellenwert. Führungskompetenzen setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen

  •  ein unbefristetes Arbeitsverhältnis,
  • eine sehr interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit,
  • eine Eingruppierung im Beschäftigungsverhältnis nach Entgeltgruppe 11 TVöD.

Immenstaad am Bodensee mit rund 6.500 Einwohnern ist staatlich anerkannter Erholungsort mit umwelt- und familienfreundlichem Profil. Die Gemeinde liegt in einer der schönsten Ferienlandschaften direkt am nördlichen Bodenseeufer zwischen Friedrichshafen und Meersburg. Bei 370.000 Gästeübernachtungen ist der Tourismus ein wichtiger Wirtschaftsfaktor des attraktiven und reizvollen Ortes. Über die Tourismussaison hinaus lebt die Gemeinde von verschiedenen kulturellen Ereignissen und Veranstaltungen.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des vielseitigen Aufgabenbereichs in konzeptioneller, personeller und wirtschaftlicher Hinsicht;
  •  Weiterentwicklung der touristischen Angebote für Familien, sowie Schaffung neuer Angebote zur Stärkung der Vor- und Nachsaison;
  • Neuausrichtung des Kultur- und Veranstaltungsangebotes der Gemeinde;
  • Überarbeitung und Neukonzeption des Gemeindemarketings, in enger Abstimmung mit anderen Bereich der Gemeindeverwaltung;
  • Unterstützung der örtlichen Gastgeber zur weiteren Professionalisierung im
  • Bereich der Digitalisierung;
  • Weiterentwicklung der Servicequalität und der organisatorischen Ausrichtung innerhalb der Tourist-Information;
  • Personal- und Organisationverantwortung für das Strand- und Hallenbad Aquastaad.

Ihr Profil:

  • Einschlägiger Hochschulabschluss (Bachelor, Master, Diplom) vorzugsweise im Bereich Tourismus- und Destinationsmanagement, Kulturmanagement, Stadtmarketing;
  • mehrjährige nachgewiesene berufliche Erfahrungen im Bereich Tourismus, Kultur, Stadtmarketing;
  • nach Möglichkeit nachgewiesene berufliche Erfahrungen bei der Mitarbeiterführung;
  • ausgeprägte Kommunikations-und Kooperationsfähigkeit in Verbindung mit Verhandlungsgeschick;
  • gute konzeptionelle Fähigkeiten;
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen;
  • Eigeninitiative, Innovationsfreudigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit;
  • Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit;
  • freundliches und sicheres Auftreten sowie Teamfähigkeit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf eine schriftliche Bewerbung bis zum 15.01.2019. Bewerbungen richten Sie bitte an das Bürgermeisteramt Immenstaad a. B., Dr.-Zimmermann-Str. 1, 88090 Immenstaad am Bodensee oder per E-Mail an rathaus@immenstaad.de. Weitere Informationen erhalten Sie gerne von unserem Bürgermeister, Herrn Henne (Tel.: 07545/201-3101, E-Mail: jhenne@immenstaad.de) oder von unserer Leitung der Tourist-Information Frau Stegmann (Tel.: 07545/201-3701, E-Mail:
ustegmann@immenstaad.de).



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.