6. Februar 2019

Einladung zur Tagung “Terroir.Genuss.Erlebnis: Weinregion Württemberg positionieren”

Die Akademie Ländlicher Raum Baden-Württemberg lädt in Zusammenarbeit mit dem Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband e. V., dem Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg, den „Weinwegen Württemberg“, dem Verband der Agrargewerblichen Wirtschaft e. V. sowie dem Württembergischen Weinbauverband e. V. zur Veranstaltung

Terroir.Genuss.Erlebnis: Weinregion Württemberg positionieren

am 28. Februar 2019 nach Vaihingen an der Enz ein.

Der württembergische Weinbau steht vor großen Herausforderungen, die künftig eine zukunftsfähige Weichenstellung erforderlich machen. Mit zunehmendem Wettbewerb im regionalen und im immer mehr an Bedeutung gewinnenden überregionalen Weinmarkt, stellt sich die Frage nach den zukunftsfähigen Alleinstellungsmerkmalen der württembergischen Weinregionen und nach den erforderlichen Weichenstellungen.

Vertreterinnen und Vertreter des württembergischen Weinbaus und des Tourismus setzen sich im Rahmen der Veranstaltung mit der Gestaltung ihrer Zukunft und somit ihrer Weinregion auseinander.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier:

Terroir.Genuss.Erlebnis: Weinregion Württemberg positionieren



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.