12. März 2019

Bodensee: Inspirationen, Impulse und Innovationen 2019

Der vielleicht schönste See im Herzen Europas besticht im Jahr 2019 mit erfrischend neuen Reiseideen zu jeder Jahreszeit. Am Donnerstag, den 07.03.2019, präsentierte die internationale Bodenseeregion die Höhepunkte für das Tourismusjahr 2019 auf der Weltleitmesse des Tourismus (ITB) in Berlin. Die einzelnen Themen wurden in einer moderierten Runde vorgestellt und anschließend in inspirativen Einzelgesprächen vertieft. Rund 60 renommierte Vertreter von führenden Reisefachmedien folgten der Einladung der Internationalen Bodensee Tourismus GmbH (IBT GmbH).

Erstmalig gibt es ein seeumspannendes Kombi-Angebot für Ausflugsziele und den öffentlichen Nahverkehr. Mit der Bodensee Card PLUS und dem Bodensee Ticket lassen sich 160 Erlebnisse mit Bus, Bahn und Schiff gratis entdecken (»www.bodensee.eu/kombiangebot). Himmlisch wird das Blumenjahr auf der Insel Mainau, wenn unter dem Motto „Sonne, Mond und Sterne“  Zusammenhänge zwischen den Himmelskörpern sowie deren Einflüsse auf Natur und Mensch gezeigt werden (»www.mainau.de). Neue Sinnesimpulse inmitten der Natur setzt die Region westlicher Bodensee, unter anderem mit Vulkanwanderungen, während der neuen Hegau-24h-Wanderung oder beim Waldbaden (»www.bodenseewest.eu).

Die Zeppelinstadt Friedrichshafen ist dieses Jahr das Mekka für alle Musikfans. Bei kultigen Festivals und Konzerten direkt am See begeistern unter anderem Radio Doria oder Annett Lousian die Zuhörer (»www.tourismus.friedrichshafen.de). Jeden Tag eine andere Stadt am Bodensee entdecken und dies, ohne einmal den Koffer packen, das Auto bewegen oder gar das Hotel wechseln zu müssen. Von der Kultur- und Festspielstadt Bregenz aus geht es zum Städtehopping übers Wasser: Nach Konstanz, in die größte Stadt am Bodensee oder in die Weltkulturerbestadt St.Gallen, die unter anderem den Original-Klosterplan aus dem 9. Jahrhundert beheimatet (»www.konstanz-tourismus.de). Neben dieser Weltkulturstätte prägen weitere herausragende Zeugnisse kirchlicher Kunst und Kultur die Bodenseelandschaft und inspirieren die Besucher mit neuen Angeboten zu Kirchen, Klöster, Weltkultur (»www.bodensee-kloester.eu). Ein Jahr voller Feierlichkeiten gibt es im Fürstentum Liechtenstein. Das kleine Land zelebriert in diesem Jahr seine aufregende 300-jährige Geschichte (»www.tourismus.li).

Foto: Thomas Rathay



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.