Stellenausschreibung: Kur- und Bädermanager (m/w/d) in Beuren

20. September 2019
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Mit 7 Thermalwasser- und 1 Kaltwasserbecken (insgesamt 1000 m² Wasserfläche), Thermengrotte, Dampfbad- und Saunalandschaft und verschiedenen Pachtbereichen bietet die Panorama Therme Beuren als Heilbad ein umfassendes Angebot, das jährlich rund 560 000 Besucher begeistert. Die Therme ist Arbeitgeber für rund 100 Beschäftigte.

Beuren ist einziger Kurort im Landkreis Esslingen und hat 3 700 Einwohner.

Da die Leiterin des Kur- und Bäderamtes im Dezember in Mutterschutz und Elternzeit geht, wird möglichst kurzfristig, zunächst als Elternzeitvertretung auf zwei Jahre befristet die Stelle des Kur- und Bädermanager (m/w/d) neu besetzt. Die Stelle ist direkt dem Bürgermeister unterstellt.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortliche Leitung des Eigenbetriebs Panorama Therme Beuren sowie der Kur- und Tourismusverwaltung
  • Konzeptionelle Planung, Führung und Organisation des operativen Geschäftsablaufs der Panorama Therme Beuren
  • Innenmarketing und Außenmarketing in Abstimmung mit den gemeindlichen Gremien und Leistungsträgern
  • Personalmanagement
  • Analytische Betrachtung des Geschäftsverlaufs, Controlling, Qualitätssicherung
  • Mitbegleitung von Baumaßnahmen
  • Überwachung und Einhaltung sämtlicher gesetzlicher Vorgaben sowie der Betriebssicherheit
  • Repräsentanz der Panorama Therme Beuren sowie des Kurorts
  • Teilnahme an Gemeinderatsitzungen, Sitzungen von Fachgremien etc.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise aus den Bereichen Tourismus, Freizeit, Betriebswirtschaft oder Public Management
  • Betriebswirtschaftliche und organisatorische Fähigkeiten
  • Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft, flexibel und motiviert, belastbar, teamorientiert
  • Führungsstark und motivierend, Begeisterung der Mitarbeiter
  • Markt- und gastbezogene Arbeitsweise, kommunikative und lösungsorientierte Persönlichkeit
  • Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, sicherer Umgang mit MS Office
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes Aufgabengebiet in einem dynamischen Eigenbetrieb. Die Vergütung erfolgt nach TVÖD.

Eine Änderung des Zuschnitts des Aufgabenbereichs bleibt vorbehalten.Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lichtbild und Gehaltsvorstellung, vorzugsweise per Email bitte bis zum 31.10.2019 an:

Bürgermeisteramt Beuren, Herrn Bürgermeister Daniel Gluiber, Linsenhofer Straße 2,

72660 Beuren, Email: gluiber@beuren.de


Autor(in): Heiko Zeeb
Schwäbische Alb Tourismus
Themenmanager Wandern, PR & Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: zeeb@schwaebischealb.de
Telefon: +49 (0) 7125 / 93 930 – 29
Telefax: +49 (0) 7125 / 93 930 – 99
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login