Stellenangebot der Stadt Heidenheim: Sachbearbeiter Tourist-Information (m/w/d)

8. Oktober 2019

Die Große Kreisstadt Heidenheim, 50.000 Einwohner, sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt für den Geschäftsbereich Wirtschaftsförderung und Tourist-Information in Vollzeit einen

Sachbearbeiter Tourist-Information (m/w/d)

Voraussetzung ist die abgeschlossene Berufsausbildung als Tourismuskauffrau/-mann (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung.

Aufgaben:

• Beratung regionaler, nationaler und internationaler Touristen zu den touristischen Produkten der Stadt Heidenheim
• Beratung und Abwicklung Kartenvorverkauf
• Verkauf von Souvenirprodukten
• Betreuung der „Digitalen Medien“ des Bereichs (Social-Media, Online-Shop, Veranstaltungskalender, Präsentations-Bildschirm)
• Unterstützung des Teams bei den vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben
• Kassenabschluss und Kassenabrechnung
• Allgemeine Verwaltungsaufgaben

Wir suchen eine aufgeschlossene und freundliche Persönlichkeit, die neue Aufgaben als persönliche Herausforderung betrachtet. Erwartet werden Sicherheit in der Ausdrucksweise in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse. Voraussetzung ist eine schnelle Auffassungsgabe, ein souveränes Auftreten sowie verantwortungsvolles und strukturiertes Arbeiten. Erforderlich sind ein fundiertes Allgemeinwissen und ein hohes Interesse an touristischen Entwicklungen. Weiter sollten Sie Bereitschaft mitbringen, auch Samstagsdienste sowie Messeeinsätze zu übernehmen.

Die Eingruppierung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) in Entgeltgruppe 5.
Informationen über Heidenheim finden Sie unter www.heidenheim.de.

Die Stadt Heidenheim freut sich auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit den üblichen Anlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Arbeitsnachweise usw.) über das Bewerberportal (www.heidenheim.de/karriere) bis spätestens 27.10.2019.

Ihre Fragen zum Stellenangebot beantwortet gerne Herr Johannes Schenck, Wirtschaftsförderung und Tourist-Information, Tel. 07321 327-1081.


Autor(in): Julia Metzmann
Schwäbische Alb Tourismus
Referentin PR / Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: metzmann@schwaebischealb.de
Telefon: +49 (0) 7125 / 93 930 – 24
Telefax: +49 (0) 7125 / 93 930 - 99
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login