Menü

Die Tourismuskonzeption für … Tourist-Informationen und lokale Tourismusorganisationen

18. November 2019
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Viele Entwicklungen wie beispielsweise die Digitalisierung oder der demographische Wandel stellen auch lokale Tourismusorganisationen oder Tourist-Informationen vor Herausforderungen und verlangen nach Veränderungen.

Unsere Gäste sind durch digitale Medien heute meist bereits vor der Anreise sehr gut über ihr Reiseziel informiert. Was suchen die Menschen also zukünftig in einer Tourist-Information und welche Services benötigen sie? Wie können lokale Tourismusorganisationen einen echten Mehrwert bieten?

Zukünftig werden Tourist-Informationen verstärkt als Ansprechpartner für Spezialwissen fungieren und dem Gast das Gefühl geben, „Mitbewohnerin bzw. Mitbewohner auf Zeit“ werden zu können und damit als Markenbotschafter agieren. Eine Aufgabe der lokalen Tourismusorganisationen ist daher die Entwicklung von Angeboten und Erlebnissen. Wie die Tourismuskonzeption Baden-Württemberg dabei hilfreich ist und welche Maßnahmen die Organisationen selbst aktiv angehen können, zeigt die Infografik „Die Tourismuskonzeption für Tourist-Informationen und lokale Tourismusorganisationen“.

002-BaW_Infografik 1_Lokale-TOs-und-TIs


Autor(in): Mara Konrad
Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg
E-Mail: mara.konrad@jum.bwl.de
Kategorien: Allgemein
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login