Aufbaukurs für Weingästeführer in Baden-Württemberg

14. Februar 2020
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

In diesem Jahr rücken die Weinerlebnisführer näher zusammen

Im Weinbaugebiet Württemberg ist der Verein Weinerlebnisführer Württemberg e.V. seit über 10 Jahren die zentrale Organisation für die Weinerlebnisführerinnen und Weinerlebnisführer in Württemberg. Als Sprachrohr für seine Mitglieder bündelt der Verein die Interessen der Weinerlebnisführer, bietet zahlreiche Fortbildungen an und ist aktiv im Marketing für den Weintourismus tätig. Dieses Erfolgsrezept wurde nun von der LVWO unter Einbeziehung der TMBW, den Weinwerbeeinrichtungen, des AK Badische Weinstraße/Schwarzwald Tourismus und den regionalen Anbietern der Weingästeführerausbildungen weiterentwickelt und führt dazu, dass ab Mitte diesen Jahres aus dem Verein eine landesweit agierende Organisation für Weinerlebnisführerinnen und Weinerlebnisführer aus ganz Baden-Württemberg wird.

Um eine einheitliche Ausbildungsqualität aller Mitglieder des landesweiten Vereins zu gewährleisten, hat die Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau Weinsberg und die Schwarzwald Tourismus GmbH mithilfe der VHS Markgräflerland  ein spannendes Weiterbildungsangebot für die Wein-Guides Breisgau, die Kaiserstühler Gästeführer, die Weingästeführer Taubertal und die Wein-Guides Ortenau entworfen. In Form eines Aufbaukurses zur Vertiefung des bereits vorhandenen Weinwissens werden alle Weinerlebnisführer auf einen Wissensstand gebracht und haben nach der erfolgreichen Absolvierung die Möglichkeit in den landesweiten Weinerlebnisführerverein einzutreten. Der Beitritt in den landesweiten Weinerlebnisführerverein bringt zahlreiche Vorteile mit sich, wie zum Beispiel die Haftpflichtversicherung als Gästeführer über den BVGD oder die Vermarktung der touristischen Angebote in ganz Baden-Württemberg.

Inhalte des Aufbaukurses sind insbesondere die Vertiefung des Weinwissens in den Bereichen Kellerwirtschaft, Weinbau, Terroir sowie sensorische Schulungen und Weinproben auf aktuellstem Niveau. Spannende Informationen zum Weinland Baden und Württemberg sind außerdem zentraler Bestandteil des Aufbaukurses, der somit die Brücke zwischen beiden Anbaugebieten schlagen soll.

Bitte geben Sie die Informationen an die Weingästeführer/innen in Ihrer  Region weiter!

Für Rückfragen zum Aufbaukurs stehen Ihnen die LVWO (Vanessa Hauert: Vanessa.hauert@lvwo.bwl.de) und die Schwarzwald Tourismus GmbH (Lena Higgelke: Higgelke@schwarzwald-tourismus.info) gerne zur Verfügung.


Autor(in): Mona Schumacher
Oberschwaben Tourismus GmbH
Themenmanagerin Kultur & Barock, Gesundheit & Wellness, Familienferien
E-Mail: mona.schumacher@oberschwaben-tourismus.de
Telefon: +49 (0) 7583 92638-22
Telefax: +49 (0) 7583 92638-29
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login