Menü

Fahrplan für schrittweise Öffnung ab Mitte Mai vorgelegt

22. April 2020
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Der Heilbäderverband Baden-Württemberg e.V. legte gestern ein Positionspapier zur schrittweisen Öffnung der touristischen Betriebe ab Mitte Mai vor.  Im Namen der 56 Mitgliedsorte und den in diesen angesiedelten hunderten Betrieben wie Thermen, Kurmittelhäuser, Kliniken, Bäder oder Gesundheits- und WellnessHotels mit mehr als 50.000 Beschäftigten fordert der Verband ein Soforthilfepaket des Landes. Neben weiteren KfW-Darlehen und zinslosen Darlehen geht die Hauptforderung des Verbandes hin zu einer durchgängigen Mehrwertsteuersenkung für alle Leistungen in Hotels und Thermen auf 7 Prozent.

Eine Pressemitteilung zum Positionspapier wurde gestern landesweit versendet.
Pressemitteilung Positionspapier HBV


Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login