Menü

Offener Erfahrungsaustausch am 15. Mai um 10.30 Uhr

14. Mai 2020
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Offener Erfahrungsaustausch von Ausflugszielen und Attraktionen in der Corona-Krise

Eine neue Phase der Corona-Krise erwartet die Bevölkerung. Die ersten Lockerungen der zuvor festgelegten Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie sind inzwischen in Kraft getreten und ein Stück Normalität kehrt in die Tourismusbranche zurück. Doch längst ist nicht alles wie es war. Öffnungen stehen in Zusammenhang mit Hygienemaßnahmen, Schutzkonzepten und anderen Einschränkungen.

Wir möchten genau diese Punkte diskutieren und freuen uns auf den Austausch und erste Erfahrungswerte verschiedener Ausflugsziele und Attraktionen am Bodensee.

Teilnehmer der Online-Gesprächsrunde sind:

  • Franz Petzold (Insel Mainau)
  • Frank Gaffry (Bodensee Schiffsbetriebe)
  • Prof. Dr. Gunter Schöbel (Pfahlbaumuseum)
  • Peter Koop (Betriebsleiter Therme Überlingen)
  • Tanja Held (Schifffahrtsbetrieb Held)
  • Frauke Kreis (Zeppelin Museum)
  • Philipp Lindner (Dornier Museum) und
  • Alexander Trauthwein (Amtsleitung Tourist-Information Langenargen)

Die digitale Gesprächsrunde findet am Freitag, 15.05.2020 von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr statt und wird als Live-Webinar übertragen. Wir freuen uns, wenn Sie den Austausch auch aus anderen Regionen verfolgen und die Möglichkeit nutzen, sich in die Diskussion per Chat einzubringen.

Melden Sie sich jetzt an: >Zur Anmeldung / zum Webinar

Ihr ECHT BODENSEE Team


Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login