Sensibilisierungsschulung Reisen für Alle – Barrierefreiheit als Qualitäts- und Komfortmerkmal bei Ihnen vor Ort

26. Oktober 2020
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Seit 1. Januar 2020 ist die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) offizieller Lizenznehmer des Zertifizierungssystems „Reisen für Alle“. Im Zuge der Einführung wurden bereits zehn Erheber für die Zertifizierungen in Baden-Württemberg ausgebildet.

Im nächsten Schritt möchten wir landesweit Leistungsträger wie Unterkünfte und Freizeiteinrichtungen sowie Touristiker für das Thema „Barrierefreiheit“ sensibilisieren.

Zur Förderung übernimmt die TMBW die Kosten von insgesamt 10 Sensibilisierungs-Schulungen in den Regionen, d.h. die Kosten der Schulung (1.390,- €) und die Reisekosten des Referenten. Sie müssen als Veranstalter lediglich die Kosten für den Tagungsort und die Verpflegung übernehmen.

Die Schulungen bieten wir Ihnen als Präsenz- oder Online-Veranstaltung an.

Geschlossene Präsenzschulung für Leistungsträger und Destinationen (Inhouse-Seminar)

Geschlossene Schulungen (Inhouse-Schulungen) finden in Kooperation mit einer LMO/Partner statt. Termine und Veranstaltungsorte werden in Absprache mit dem Kooperationspartner festgelegt. Tagungsraum/Tagungstechnik/Tagungspauschalen sowie Hilfsmittel wie Leihrollstühle werden vom jeweiligen Kooperationspartner organisiert und übernommen.

Teilnehmerzahl: max. 20

Veranstaltungsort: wird in Absprache mit dem Partner festgelegt

Das DSFT erbringt folgende Leistungen: Durchführung einer ganztägigen zielgruppenspezifischen Schulung

  • inkl. Schulungsunterlagen (als pdf)
  • inkl. Honorar für Referenten
  • inkl. Sensibilisierungsmaterialien (z.B. Simulationsbrillen, Blindenstock)
  • ohne Hilfsmittel wie Leihrollstühle
  • ohne Tagungsraum/ Tagungstechnik/ Tagungspauschalen (Verpflegung, Getränke)

Auf Wunsch sind für die Teilnehmer für 35,- EUR/pro Teilnehmer gedruckte Schulungsordner erhältlich.

Umfang der Online-Schulung: 4 x 90 Minuten verteilt auf 2 Tage ; inkl. Pausen

Wie kann ich mitmachen?

  1. Teilnehmen können alle Landkreise, Städte, DMOs oder Großschutzgebiete.
  2. Sie melden bei der TMBW an, dass sie in ihrer Destination eine Sensibilisierungsschulung anbieten möchten.
  3. Sie organisieren in ihrer Destination eigenständig eine Sensibilisierungsschulung und laden dazu ein.
  4. Der Referent schickt die Rechnung für Schulung und Reisekosten im Nachgang der Veranstaltung direkt an die TMBW.
  5. Sie geben uns eine kurze Rückmeldung bzgl. Teilnehmerzahl, Interesse der Teilnehmer etc.

Wenn Sie Interesse haben, eine Schulung abzuhalten oder noch Fragen haben, melden Sie sich gerne bei mir.

k.grunow@tourismus-bw.de
Tel. 0711 238 58 22

 


Autor(in): Katrin Grunow
Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg
ServiceQualität Deutschland / BW Barrierfrei erleben / Reisen für Alle
E-Mail: k.grunow@tourismus-bw.de
Telefon: +49 (0)711 / 23858-22
Kategorien: Baden-Württemberg · Qualität · Thema · TOP-Thema
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login