Umfrage des Europäischen Zentrum für Verbraucherschutz e.V.

19. November 2020
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Das Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e.V. leitet aktuell mithilfe des Conseil Départemental du Bas-Rhin ein Projekt, das die Mobilität von Personen mit Behinderung im Grenzgebiet fördern soll. Im Rahmen dieses Projekts möchten wir Sie gerne darum bitten, an einer kurzen Umfrage teilzunehmen, die von der Anerkennung von deutschen und französischen Schwerbehindertenausweisen handelt. Ihre Hilfe ist wertvoll! Besten Dank im Voraus für Ihre Unterstützung.

An der Umfrage teilnehmen


Autor(in): Katrin Grunow
Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg
ServiceQualität Deutschland / BW Barrierfrei erleben / Reisen für Alle
E-Mail: k.grunow@tourismus-bw.de
Telefon: +49 (0)711 / 23858-22
Kategorien: Allgemein
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login