Menü

Aktuelle Marktforschungsergebnisse

26. Januar 2021
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

FUR Reiseanalyse: Urlaubsreisetrends für 2021:

Auf der CMT digital stellte die Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. (FUR) die aktuellen Ergebnisse, die sowohl einen Rückblick auf das Jahr 2020 als auch einen Ausblick auf das Reisejahr 2021 beinhalteten, vor. Der Deutschlandtourismus verzeichnete 2020 einen Einbruch um 36 Prozent. Die FUR erwartet für das Jahr 2020 ein niedriges Nachfragevolumen von circa 43 Mio. Urlaubsreisen (-40 Prozent zu 2019), die Kurzurlaubsreisen liegen bei circa 37 Millionen (- 60 Prozent). Was die aktuelle Reiselust angeht, so ist diese nur leicht von 57 Prozent (2019) auf 51 Prozent (2020) gesunken.

https://reiseanalyse.de/wp-content/uploads/2021/01/Pressetext-FUR-RA-CMT-2021-EPK.pdf

Quelle: FUR Reiseanalyse

Weitere aktuelle Marktforschungsergebnisse finden Sie unter:

Aktuelle Mafo-Infos | Tourismus-Netzwerk Baden-Württembe

 


Autor(in): Verena Albrecht
Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg
Wissensmanagement / Marktforschung
E-Mail: v.albrecht@tourismus-bw.de
Telefon: +49 (0)711 / 23858-51
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login