Menü

Neue Webinar-Reihe der DZT zu aktuellen Market Insights

8. März 2021
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Ab sofort startet die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) eine Serie von Webinaren, bei denen die DZT-Auslandsbüros gemeinsam mit Experten aus den wichtigsten Quellmärkten in Europa und Übersee Informationen zu aktuellen marktspezifischen Entwicklungen, Recovery-Strategien, Trends und Veränderungen im Markt vermitteln. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Das erste Online-Event informiert am 16. März über die marktspezifische Situation in den Niederlanden. Unter dem Titel „Perspektiven für das Urlaubsland Deutschland“ referieren Frank Oostdam, Vorsitzender des Branchenverbandes AVNR (Allgemeine Niederländische Vereinigung Reiseunternehmen), Marion Kaper, Direktorin von ANWB Reizen (dem niederländischen Pendant des ADAC), Mark Mackintosh (Chefredakteur der Reisezeitschrift Columbus und Begründer des Trendbüros Leisure Lab), Tourismusberaterin Isabel Mosk sowie Theo de Reus, Chefredakteur der führenden Tourismus-Fachzeitschrift TravMag. Anmeldungen sind unter diesem Link möglich.

Die zweite Veranstaltung der Serie beleuchtet am 24. März die Nachfragesituation in Österreich. Die Keynote von Andreas Hladky, Partner bei PwC Austria, steht unter dem Titel „Vom großen Lockdown zum großen Aufschwung? Vorhersagen für 2021“. Aktuelle Market Insights präsentiert Laszlo Dernovics, Leiter der DZT Wien. Mag. Eva Buzzi (Geschäftsführerin ÖBB Rail Tours) und Andreas Hladky erörtern in einer Paneldiskussion die Themen Nachhaltigkeit im Tourismus, Planungen der ÖBB zu Nachtzügen und die aktuelle Lage im Reiseveranstaltersektor. Weitere Informationen und Anmeldungen sind unter diesem Link möglich.

Webinare zu weiteren Quellmärkten sollen im April, Mai und Juni stattfinden. Alle Informationen dazu folgen in den kommenden Wochen, wir halten Sie gerne auf dem Laufenden.

Autor(in): Janina Wittmann
Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg
Teamleitung Auslandsmarketing / Marktbearbeitung BeNeLux
E-Mail: j.wittmann@tourismus-bw.de
Telefon: +49 (0)7 1 1/2 38 58- 10
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login