Menü

Datenaustausch mein.toubiz – outdooractive: Beantragung eines Freemium-Zugangs bei outdooractive

29. März 2021
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Über die Schnittstelle mein.toubiz – outdooractive können nun in den kommenden Wochen die Tourendaten (+ verknüpfte Punktdaten wie POI/Sehenswürdigkeiten, Gastronomie, Unterkünfte, Infrastruktur) von mein.toubiz zu outdooractive übertragen werden. Damit besteht für Orte/Regionen in Baden-Württemberg die Möglichkeit, ihre Touren auf dem Portal von outdooractive.com und dem angeschlossenen Partnernetzwerk auszuspielen.

Datentransfer von mein.toubiz => Richtung outdooractive (Freemium-Zugang)


Wo pflege ich meine Daten?

Die Daten (Touren) werden in mein.toubiz gepflegt. In mein.toubiz können POIs an Touren geknüpft werden. Über die Schnittstelle findet alle 24 Stunden eine Aktualisierung der Daten statt.

Was ist ein Freemium-Account?

  • Ein Freemium-Zugang beinhaltet folgende Funktionen und Möglichkeiten:
  • Zugang zum Backend von outdooractive mit eigenem Logo
  • Distribution des Contents im outdooractive-Netzwerk
  • Guter Content leicht für Kampagnen nutzbar
  • Nur ein Benutzer
  • Möglichkeit mit der outdooractive Community zu interagieren
  • Keinen Zugriff auf die Statistik
  • Verknüpfungen von Routen und fremden POIs sind nicht möglich

Was kostet der Freemium-Account?

Der Freemium-Account bei outdooractive ist kostenfrei. Die Kosten für die Schnittstelle werden von der TMBW übernommen, eine entsprechende Vereinbarung zwischen outdooractive und TMBW liegt vor.

Wie bekomme ich einen Freemium-Account? Wo kann ich ihn beantragen?

Zwei Varianten zum Vorgehen:

Variante 1)

Der Ort ist bisher kein Kunde bei outdooractive:

  • Es besteht keine Vertragsbeziehung.
  • Zukünftig sollen in mein.toubiz gepflegte Touren in outdooractive und dem Partnernetzwerk ausgespielt werden.

Vorgehen/ Ablauf:

  • Hierzu als Erstes das Formular unter folgendem Link ausfüllen: https://corporate.outdooractive.com/de/kostenloser-business-account/
  • Danach eine Mail an outdooractive (Friederike Zink, friederike.zink@outdooractive.com) senden, mit der Info, dass ein Freemium-Zugang gewünscht wird. Bitte geben Sie Ihre vollständigen Adress- und Kontaktdaten an.
  • Im Anschluss bekommen Sie von outdooractive ein schriftliches Angebot für die Nutzung der TMBW Schnittstelle in Höhe von 0 €. Bitte dieses Angebot via Klick bestätigen.
  • Von mein.toubiz können nun die Daten zum Mandanten/ Konto in outdooractive übertragen werden
  • Warum ist dieses Vorgehen notwendig? Warum muss outdooractive nochmals beauftragt werden? Für den Datentransfer bekommt jeder Ort einen eigenen Mandanten/ eine Zuordnung. Dieser ist notwendig, um die Daten von mein.toubiz richtig in outdooractive zuordnen zu können.

Variante 2)

Der Ort ist Kunde bei outdooractive:

  • Es gibt eine bestehende/ gültige Vertragsbeziehung.
  • Der bestehende Vertrag (DMS) soll in einen Freemium-Account umgewandelt werden.
  • Die Umwandlung erfolgt nach Kündigung und Ablauf der Vertragslaufzeit.

Vorgehen/ Ablauf:

  • Wenn Sie einen laufenden Vertrag mit outdooractive über einen DMS-Zugang haben, wenden Sie sich bitte direkt an Friederike Zink: friederike.zink@outdooractive.com
  • Nach der rechtzeitigen Kündigung und dem Ablauf der Vertragslaufzeit (sowie der Voraussetzung, dass keine weiteren Technologien bei outdooractive genutzt werden) kann der DMS-Zugang in einem Freemium-Login umgewandelt werden.
  • Weiteres Vorgehen wie oben beschrieben

Welche Daten werden über den Freemium-Zugang ausgespielt?

Über den Freemium-Account werden Touren mit ihren verknüpften Punktdaten ausgespielt (Punktdaten = POI/Sehenswürdigkeiten, Gastronomie, Unterkünfte, Infrastruktur). Bitte beachten: Es werden jeweils nur die Touren des eigenen Mandanten sowie die verknüpften eigenen POIs ausgespielt. Die Touren und POI werden in mein.toubiz gepflegt.

Was gilt es zu beachten?

Wichtig für die Übertragung der Touren von mein.toubiz zu outdooractive und dem angeschlossenen Partnernetzwerk ist es, dass offene Lizenzen vergeben werden. Einträge mit „Alle Rechte vorbehalten“ werden nicht übertragen. Es muss eine offene CC-Lizenz vorliegen, die es erlaubt, Daten an Dritte weiterzugeben. Bitte prüfen Sie Ihre Einträge sehr genau, um Ärger bei Bildrechtsverletzungen zu vermeiden.
Offene Lizenzen sind: CC0, CC BY, CC BY SA

Wann laufen die Daten über den Freemium-Account?

Die offenen Daten der Mandanten werden von mein.toubiz über die Schnittstelle zur Verfügung gestellt. Sobald eine Beauftragung des Ortes bei outdooractive vorliegt, können die Daten über die Schnittstelle abgeholt werden und auf outdooractive und dem Partnernetzwerk ausgespielt werden. Die Freemium-Zugänge können ab sofort beantragt werden. Sobald die Schnittstelle fertiggestellt ist, können die Daten fließen.

Wer sind meine Ansprechpersonen?

 

Datentransfer outdooractive <=> mein.toubiz über die Schnittstelle in beide Richtungen

Neben der Datenübertragung mein.toubiz zu outdooractive via Freemium-Zugang dient die Schnittstelle auch zum Datenaustausch von mein.toubiz und outdooractive in beide Richtungen.

Hier gibt es ebenfalls zwei Varianten:

Variante 1)

Der Ort ist Kunde bei outdooractive, Pflege bei outdooractive

  • Es gibt eine bestehende/ gültige Vertragsbeziehung.
  • Der Ort hat Zugang zum outdooractive-DMS und pflegt dort seine Touren, POIs etc.
  • Ausspielung der Daten bei mein.toubiz gewünscht

Vorgehen/ Ablauf:

  • Beauftragung einer Schnittstelle bei Land in Sicht (Vanessa Scherer, vanessa.scherer@land-in-sicht.de) und bei outdooractive (Friederike Zink, friederike.zink@outdooractive.com)
  • Es entstehen Kosten für die Einrichtung der Schnittstelle bei mein.toubiz sowie laufende Kosten für den Datentransfer (900 € Einrichtungskosten, 15 € monatliche Gebühr für den Import des Contents von outdooractive zu mein.toubiz, Preise zzgl. MwSt.)
  • Seitens outdooractive entstehen für die Schnittstelle keine weiteren Kosten, die Bereitstellung der Daten über die Schnittstelle ist bereits im Vertragsverhältnis enthalten.
  • Nach der schriftlichen Beauftragung wird die Schnittstelle für den Ort/Mandanten eingerichtet

Variante 2)

  • Der Ort ist Kunde bei outdooractive, Pflege bisher bei outdooractive, Pflege zukünftig bei mein.toubiz
  • Es gibt eine bestehende/ gültige Vertragsbeziehung
  • Der Ort hat einen Zugang zum outdooractive-DMS
  • Zukünftig will der Ort die Touren in mein.toubiz pflegen, aber den DMS-Zugang mit all seinen Funktionen und anderen Technologien weiter nutzen

Vorgehen/ Ablauf:

  • Beauftragung eines Einmalimportes der Daten von outdooractive zu mein.toubiz bei Land in Sicht und outdooractive
  • Beauftragung einer Schnittstelle bei Land in Sicht. Über diese Schnittstelle können zukünftig die in mein.toubiz gepflegten Daten an outdooractive übertragen werden, Ansprechpartnerin: Vanessa Scherer, vanessa.scherer@land-in-sicht.de
  • Information an outdooractive, Friederike Zink, dass zukünftig Pflege über mein.toubiz erfolgt, aber weiterhin ein Vertrag über DMS gewünscht ist
  • Angebot/ Beauftragung von outdooractive
  • Nach der schriftlichen Beauftragung wird die Schnittstelle (mein.toubiz zu outdooractive) für den Ort/Mandanten eingerichtet

Stand: 24. März 2021
Änderungen und Aktualisierung vorbehalten.

 


Autor(in): Susanne Bleibel
Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg
Digitale Kommunikation
E-Mail: s.bleibel@tourismus-bw.de
Telefon: +49 (0)711 / 23858-61
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel

Ähnliche Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login