Menü

Umfrage zu den Auswirkungen der Corona Pandemie auf die Digitalisierung im Tourismus – Jetzt mitmachen!

22. April 2021
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Die Corona Pandemie hat weitreichende und vielfältige Auswirkungen auf Mensch und Wirtschaft. So ist zu beobachten, dass in vielen Bereichen des täglichen Lebens und der Wirtschaft die Corona Pandemie zu einem Schub in der Digitalisierung geführt hat.

Das Instituts für Tourismus- und Regionalforschung der Ostfalia HaW führt daher eine Untersuchung zum Stand der Digitalisierung und zum Einfluss der Corona Pandemie auf die Digitalisierung in der Tourismuswirtschaft durch. Die Untersuchung soll Aufschluss über Inhalt und Stand der Digitalisierung in der Tourismuswirtschaft geben und die Frage beantworten, ob und wie die Corona Pandemie einen Einfluss auf die Digitalisierung genommen hat.

 

INFORMATION

Die Befragung ist anonym und wird nur statistisch ausgewertet. Die Beantwortung des Fragebogens dauert gut 10 Minuten. Sie können noch bis zum 30.4.2021 unter folgendem Link an dem Forschungsprojekt teilnehmen.

Die Ergebnisse werden ca. ab Mitte Mai auf der Website der Ostfalia Hochschule veröffentlicht.


Autor(in): Manuel Mielke
Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg
Stabstelle Kommunikation & Koordination
E-Mail: m.mielke@tourismus-bw.de
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login