Menü

Freiburg ist die besuchenswerteste Stadt in Deutschland

1. November 2021
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Die Süddeutsche Zeitung hat es auf den Punkt gebracht: Unter den deutschen Städten ist keine ein besseres Reiseziel als die Schwarzwaldmetropole Freiburg. Und sogar weltweit gibt es nur zwei Städte, die von den Reiseexperten des renommierten Reiseführerverlages “Lonely Planet” vor Freiburg genannt werden: Auckland in Neuseeland und Taipeh in Taiwan. “Simply the bescht” titelte die Süddeutsche in ihrer Ausgabe vom 28. Oktober 21.

Verständlich, dass die FWTM – Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe – darauf stolz ist, in welchen Tönen die “beneidenswert hohe Lebensqualität” der Stadt gelobt wird. Freiburg erfülle “alle Klischees deutscher Beschaulichkeit” heißt es zwar auf der Webseite von Lonely Planet, aber auch:  “… hinter der hübschen Fassade wartet eine der jugendlichsten, entspanntesten und nachhaltigsten Städte des Landes. Die charismatische, umweltbewusste Schwarzwaldmetropole kann vielen von uns noch ein paar Tricks zeigen, wie man verantwortungsbewusst lebt.”

Wir gratulieren herzlich mit dieser Auswahl an Links zu einigen veröffentlichten Beiträgen über diese fulminante Wertschätzung: Auswahl Berichterstattung Platzierung Lonely Planet. Dass die Welt auf diese Art erfährt, was wir Schwarzwälder und unsere Gäste schon immer schätzten, ist großartig.


Autor(in): Wolfgang Weiler
Projekt D - die Kommunikationshelfer
E-Mail: weiler@schwarzwald-tourismus.info
Telefon: 0170 3422862
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login