Menü

Der Schwarzwald ist jetzt im „Miniatur Wunderland“ in Hamburg vertreten.

Der Schwarzwald ist jetzt im „Miniatur Wunderland“ in Hamburg vertreten. Auf Initiative der Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) repräsentieren seit März 2022 zwei Bollenhut-Trachtenpärchen im Miniformat Deutschlands bekannteste Ferienregion in Deutschlands beliebtester Sehenswürdigkeit.

Darüber informierte STG-Geschäftsführer Hansjörg Mair von der Destinationsmanagementorganisation  am Mittwoch 23. März bei einem Pressegespräch mit den Bürgermeistern der drei „Bollenhut-Gemeinden“ Gutach, Kirnbach und Reichenbach. Bei dem Pressegespräch in Webers Esszeit in Gutach freuten sich die Bürgermeister Siegfried Eckert (Gutach), Thomas Geppert (Wolfach-Kirnbach) und Siegfried Scheffold (Hornberg-Reichenbach) über die besondere Auszeichnung zum 225-jährigen Jubiläum des Bollenhuts. Sie stellten dabei die zahlreichen Veranstaltungen des Jubiläumsjahres vor.

 

Links:
www.225-jahre-bollenhut.de
Kinzigtal im Schwarzwald | schwarzwald-kinzigtal.info
www.miniatur-wunderland.de





Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel