Menü

Jutta Ulrich ist neue Leiterin der Stabstelle Kommunikation der Schwarzwald Tourismus GmbH

Zum 1. April 2022 hat Jutta Ulrich (50) die Position als Leitung Stabstelle Kommunikation bei der Schwarzwald Tourismus GmbH übernommen.

 

In ihre neue Funktion bringt die gebürtige Schwarzwälderin (Landkreis Freudenstadt) mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Tourismus-Kommunikation ein. Zuletzt war sie fast sieben Jahre als Leiterin Kommunikation für die Schweizer Ferienregion Tessin tätig. Davor verantwortete Ulrich bei der Tschuggen Hotel Group als Director of Communications alle PR-Aktivitäten der Luxushotelgruppe. Vor ihrer Zeit in der Schweiz arbeitete die Diplom-Betriebswirtin (FH) als Account Direktor PR bei einer Münchner Agentur, als Redakteurin bei Langenscheidt und als Pressereferentin bei der Hotelkooperation Ringhotels sowie als Marketing Manager bei der Oberallgäu Tourismus Service GmbH.

Hansjörg Mair, Geschäftsführer der Schwarzwald Tourismus GmbH, erklärt dazu: „Wir freuen uns, dass wir mit Jutta Ulrich eine erfahrene PR-Frau für die Leitung unseres Kommunikationsteams gewinnen konnten, die in der internationalen Medienlandschaft gut vernetzt ist.“ Jutta Ulrich sieht ihren neuen Aufgaben hochmotiviert entgegen: „Der Schwarzwald ist für mich sowohl Heimat wie auch eine der schönsten Gegenden, die ich kenne. Die Kommunikation der touristischen Belange der Ferienregion zur Förderung des Tourismus im Schwarzwald ist mir deshalb eine große Freude, die ich mit Begeisterung angehen werde.“

Zur kompletten Pressemitteilung: Leitung Stabstelle Kommunikation der STG



Kategorien:
Aktuelles


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel