Menü

Exkursion – Das Saarland: stark in nachhaltigem Tourismus am 30. Juni/1. Juli 2022

Die Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS) lädt Sie in Kooperation mit der Tourismus Zentrale Saarland ein:

“Das Saarland: stark in nachhaltigem Tourismus” Exkursion am 30.Juni und 1.Juli 2022 (Intro-Abend am 29. Juni) Link zur kostenfreien Anmeldung und zum Programm: www.netzwerk-laendlicher-raum.de/nachhaltigertourismus <http://www.netzwerk-laendlicher-raum.de/nachhaltigertourismus>

Anmeldeschluss: 31. Mai 2022. Die Plätze sind begrenzt, bitte melden Sie sich bei Interesse zügig an.

Darum geht’s:

Die Menschen suchen vermehrt Erholung und Ausgleich in den ländlichen Regionen in Deutschland – ob im Urlaub oder am Wochenende. Das Besucherwachstum stärkt einerseits die Wirtschaft, kann aber Destinationen, Infrastruktur, Natur, Umwelt und Einheimische auch vor Herausforderungen stellen. Unsere Exkursion führt uns ins Saarland, wo man die ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit in der Tourismus-Entwicklung schon länger im Blick hat: 2018 wurde das Saarland als erstes und bisher einziges Bundesland mit der TourCert Destinationszertifzierung als nachhaltiges Reiseziel zertifiziert.

Das erwartet Sie:

Die Veranstaltung zeigt gelungene Beispiele für nachhaltigen Tourismus:

  • Wir lernen das als Fahrtziel-Natur ausgezeichnete Biosphärenreservat Bliesgau mit dem Biosphärenbus und weiteren nachhaltigen Mobilitätsangeboten kennen.
  •  Im Naturpark Saar-Hunsrück und Nationalpark Hunsrück-Hochwald erhalten wir Einblicke in naturverträgliche Besucherlenkungs- und Wegekonzepte.
  • Wir erfahren, wie sich die saarländischen LEADER-Regionen gemeinsam mit den Großschutzgebieten an einer nachhaltigen Tourismus-Entwicklung beteiligen.
  • Wir besuchen vorbildhafte touristische Angebote, die u.a. in der Zusammenarbeit mit LEADER entstanden sind, etwa die Essbare Stadt Blieskastel und das Kreativ-Projekt WaldWerken.
  • Wir lernen die Konzepte von Hotel- und Gastronomiebetriebe kennen, die zum einen nachhaltigkeitszertifiziert oder zum anderen auch Partner der Genuss Region Saarland oder eines Großschutzgebiets sein können.

Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an Akteure der Tourismus- und Regionalentwicklung, LEADER-Regionalmanagements, Landkreise und Kommunen.

Kostenfreie Anmeldung unter: www.netzwerk-laendlicher-raum.de/nachhaltigertourismus <http://www.netzwerk-laendlicher-raum.de/nachhaltigertourismus> . Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Unterkunft, Abendessen und Abreiseoptionen.



Autor(in): Felix Rhein
Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg
Themenmanager Natur, Wohlsein & Barrierefrei
E-Mail: f.rhein@tourismus-bw.de
Telefon: +49 (0)711 / 23858-14


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel