Menü

Seminar: Der professionelle Weinprobenleiter (m/w/d)

Termin: 30.07.2022 in Freudenstadt

Lernen Sie, wie Ihre Weinverkostung zu einem atmosphärisch gelungenen Event wird. Geeignete Gläser, richtig temperierte Weine in angepasster Anzahl und die richtige Raumausstattung sind nur einige davon. Darüber hinaus werden Kommunikationselemente aus einer nachvollziehbaren, zielorientierten Weinansprache praxisorientiert eingeübt. Bereits erworbenes Grundwissen in der Weinsensorik ist von Vorteil, da Sie lernen, eine Weinprobe systematisch aufzubauen und zu organisieren.

Inhalte:

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Die optimale Ablaufplanung einer Weinprobe
  • Emotional, informativ und unterhaltsam wirken
  • Die Degustationsliste und die Dokumentation
  • Kleine Weinkunde mit Fachdegustation
  • Tipps und Tricks im Umgang mit kritischen Kunden und Gästen

Ausführliche Informationen und Online-Anmeldung: hier

Allgemeine Informationen zur Tourismus Akademie Baden-Württemberg: hier



Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel