Allgemeine Hinweise

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Allgemeine Hinweise zur Besucherlenkung

Die Corona-Pandemie verändert das soziale Miteinander und damit auch das Reisen grundlegend. In Zeiten von Abstandsregelungen oder Social Distancing erhält die Lenkung von Urlaubsgästen und Besuchern einen völlig neuen Stellenwert.

Dabei sind die Herausforderungen für einzelne Destinationen, Anbieter und Leistungsträger höchst unterschiedlich. Die folgenden allgemeinen Hinweise dienen daher lediglich als erste Grundlage und Orientierung:

  • Unbekanntere oder großflächige Attraktionen in den Fokus rücken (Pressearbeit, online, offline)
  • Bildsprache und Bildauswahl entsprechend berücksichtigen (Motive von Hotspots vermeiden)
  • Öffnungszeiten nach Möglichkeit ausweiten
  • Weniger besuchte Zeiten gezielt bewerben (z.B. auch über die Bildsprache: Morgenstimmung)
  • Online-Informationen laufend auf dem aktuellen Stand halten (eigene Website, Datenbanken, Social Media etc.)
  • Allgemeine Verhaltensweisen online und offline kommunizieren
  • Parkplätze frühzeitig ausschildern
  • Vorhandene Parkleitsystem nutzen oder auf geringere Belegung umprogrammieren
  • Mobile Beschilderungen einsetzen, die je nach Auslastung händisch oder digital angepasst werden können
  • Wanderparkplätze ausschildern
  • Wegbeschilderungen prüfen und ggf. anpassen
  • Anreise mit dem ÖPNV stärken (verlässliche Fahrzeiten kommunizieren, Hygienemaßnahmen kommunizieren)
  • Anfahrt mit dem Fahrrad stärken (Fahrradständer, Ausschilderung oder verkehrsarme Wege kommunizieren bzw. in die Anreisebeschreibung integrieren)

 

Teilen über:


Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login