Menü

Touristische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit (50 %)



Die Stadt Bad Wimpfen sucht für der Bereich Kultur- und Tourismus zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Touristische Fachkraft (m/w/d)
in Teilzeit (50 %)

Ihre Aufgaben:

  • Verkauf, Organisation und Abwicklung von Stadt- und Gästeführungen in enger Kommunikation mit den Gästeführer/innen
  • Allgemeine Beratung und Verkauf am Counter und Telefon der Kultur- und Tourist-Information
  • Beratung und Vermittlung von touristischen Leistungen aus Bad Wimpfen und der Region
  • Mitarbeit bei Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten

Ihr Profil:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene touristische Ausbildung oder eine kaufmännische Qualifikation.
  • Sie haben Freude am Umgang mit Kunden und besitzen ein sicheres Auftreten.
  • Sie verfügen über gute Kommunikations- sowie Kooperationsfähigkeiten und arbeiten strukturiert und selbständig.
  • Sie sind flexibel, belastbar und zu Diensten bei städtischen Veranstaltungen, Festen und Märkten, teils an Abenden oder Wochenenden, bereit.
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, PowerPoint) runden Ihr Profil ab, idealerweise sind Sie auch mit touristischen Softwaresystemen wie z.B. Feratel vertraut.

Unser Angebot:

  • vielseitiges und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • persönliche Entwicklungs- und fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Arbeiten in einem aufgeschlossenen und motivierten Team
  • alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • gleitende Arbeitszeiten
  • Angebote zur Gesundheitsförderung
  • übertarifliche Beteiligung an der betrieblichen Altersvorsorge
  • Jobticket

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und in Entgeltgruppe 6 TVöD ausgewiesen.

Die Stadt Bad Wimpfen fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Fragen im Vorfeld beantwortet gerne Frau Bauschert, Leitung Tourismus (Kontakt: Tel. 07063/93 32 506 oder ute.bauschert@badwimpfen.org ) sowie Frau Ihlein, Personalamt (Kontakt: Tel. 07063/53 128 oder ihlein@badwimpfen.de ).

Können Sie sich eine Mitarbeit bei der Stadt Bad Wimpfen vorstellen, dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 18. November 2022 – gerne auch per E-Mail bewerbung@badwimpfen.de – an die Stadt Bad Wimpfen, Personalamt, Marktplatz 1, 74206 Bad Wimpfen. Bitte senden Sie uns nur Kopien von Ihren Zeugnissen oder Bescheinigungen. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen sechs Monate nach Eingang ohne Rückgabe der Unterlagen gelöscht und vernichtet.

Informationen über die Stadt Bad Wimpfen finden Sie unter www.badwimpfen.de.



Einstiegsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist
18.11.2022
Landkreis/Stadtkreis
Landkreis Heilbronn
Standort
Bad Wimpfen
Art der Beschäftigung
Teilzeit
Unternehmen
Stadt Bad Wimpfen
Teilen über: