Menü

Kulinarik

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Die Produktmarke „Kulinarik“ definiert sich durch verschiedene regionale kulinarische Angebote und Produkte sowie regionaltypische Gastronomie, regionale Spezialitäten und kulinarisch relevante Orte. Dabei sollen auch die Menschen hinter den Angeboten stärker in den Fokus rücken. Die Kulinarik als Ganzes stellt hier das Hauptreisemotiv für eine Reise nach Baden-Württemberg dar.

Marketingaktivitäten

Grundlage für die Kriterien bzw. erste Schaufensterprodukte sind bereits vorhandene Qualitätsstandards, wie „Schmeck den Süden“ und deren Untergruppierungen für Gastronomiebetriebe, Auszeichnungen durch Slow Food Deutschland oder die Siegel g.U. (geschützte Ursprungsbezeichnung) und g.g.A. (geschützte geografische Angabe). Seit 2018 wird jährlich eine Genießerland-Kampagne durchgeführt, bei der Content-Creator verschiedene Regionen und Persönlichkeiten in Baden-Württemberg besuchen und die Aufmerksamkeit auf regionale Produkte lenken. Ein wichtiger Bereich bei der Produktmarke ist auch das Thema Bier. Neben Marketingaktivitäten in Kooperation mit dem Baden-Württembergischen Brauerbund e.V., wird jährlich auch eine Online-Biersüden-Kampagne durchgeführt. Daran können sich Bierdestinationen, Städte, aber auch einzelne Brauereien beteiligen.

Organisation

Der Produktmarkenbeirat Kulinarik wurde 2020 neu gegründet. Grundlage hierfür war ein bereits bestehendes und gut funktionierendes Kulinarik-Netzwerk, bestehend aus verschiedenen Beteiligten der TMBW, der MBW Marketinggesellschaft mbH, Vertreter des MLR (Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz), betroffener Verbände und der DHBW Ravensburg.

Ihre Ansprechpartnerin

Svenja Hertwerk
Themenmanagerin Genuss & Kultur

Mail: s.hertweck@tourismus-bw.de
Tel.: +49 711 238 58 13
Mobil: +49 176 17717104

Teilen über:


Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login