STG-Team backt für einen guten Zweck

1. Dezember 2017
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Jeden Advent die gleiche Frage: Was soll man nur schenken, wenn die einen “schon alles haben” und die anderen nichts annehmen dürfen – man aber dennoch die Wertschätzung ausdrücken will? Das STG-Team hat darauf eine orginelle Antwort gefunden: Backen für einen guten Zweck. Dabei entstand ein Video für die Freunde, Partner und Gremienmitglieder der Schwarzwald Tourismus GmbH.

Statt ein Geschenk auszupacken, dürfen die so Beschenkten auf den Link klicken: https://youtu.be/hN8rtnuq7Ik

Das STG-Team hat bei der Bäckerei Heitzmann “Bollenhut-Plätzchen” gebacken, die Bäckerei hat sie großzügig mit weiteren Butterkeksen in kleine Päckchen verpackt – und diese werden nun für einen guten Zweck verkauft. Eine 100 Gramm-Packung kostet 4 Euro, ein Schoko-Lebkuchen 2 Euro. Mit dem Erlös soll in 2018 eine Familie und eine 30-köpfige Gruppe  in den Schwarzwald eingeladen werden. Bei der Auswahl half das Caritas CSR-Kompetenzzentrum, für den Familienaufenthalt spendet der Europa-Park die Eintrittskarten.

Die Bollenhutkekse können direkt in der Geschäftsstelle der Schwarzwald Tourismus GmbH in Freiburg abgeholt oder bestellt werden (mail@schwarzwald-tourismus.info) oder im Online-Shop unter www.schwarzwald-boutique.de/shop gekauft werden. Ab 20 Euro ist der Versand kostenfrei.


Autor(in): Wolfgang Weiler
Projekt D - die Kommunikationshelfer
E-Mail: weiler@schwarzwald-tourismus.info
Telefon: 0170 3422862
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login