Rückblick Vorstellung Daten-Pool BW/ toubiz-Datenbank

13. Dezember 2019
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Am 5. Dezember wurde in den Design Offices Stuttgart vor 150 Teilnehmern aus den Regionen, Orten und Landratsämtern die neue toubiz-Datenbank vorgestellt, die als Daten-Pool BW für die Digitalisierung von touristischen Informationen dient.

Datenmanagement auf Deutschlandebene

Alexandra Brandau, Bereichsleiterin Medienmanagement bei der Deutschen Zentrale für Tourismus DZT in Frankfurt stellte mit ihrem Vortrag „Open Data – gemeinsames Datenmanagement über alle Ebenen als Chance für den Deutschlandtourismus“ das gemeinsame Open Data-Projekt mit den LMOs und Magic Cities vor, dessen Ergebnis die Umsetzung einer zentralen graphbasierten Datenbank für den Deutschlandtourismus ist, die im kommenden Jahr starten soll.

Ausführliche Informationen zum Open Data-Projekt unter: https://open-data-germany.org/

 

Datenmanagement in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg ist toubiz seit nahezu zehn Jahren im Einsatz. Seit Beginn können bspw. Events, POIs oder Gastgeber von allen Ebenen (Gastgeber, Ort, Unterregion, Region) in die Datenbank eingetragen und wiederum auf allen Ebenen ausgespielt werden. Die TMBW spielt alle Informationen (vorbehaltlich eines erreichten Pflegestatuts) auf der Seite aus. Diese Vorgehensweise wird auch weiterhin beibehalten.

Neben der Ausspielung der Infos auf den TMBW-Seiten werden die erfassten Daten (je nach Freigabe) an die Vertriebspartner der TMBW weitergegeben. Dies sind zum jetzigen Zeitpunkt die DZT, ADAC und komoot. Mit weiteren Partnern finden Gespräche statt.

Um das deutschlandweite Open Data-Projekt bedienen zu können, wurde in der überarbeiteten Datenbank unter anderem ein Open Data-Check eingebunden. Anhand von wenigen Fragen können so Bilder oder Videos beim Hochladen in der entsprechenden Creative Commons-Lizenz hinterlegt werden.

Creative Commons ist eine gemeinnützige Organisation, die standardisierte Lizenzverträge entwickelt, die sogenannten CC-Lizenzen. Mit ihrer Hilfe können Urheber ihre Werke gezielt und in unterschiedlichen Stufen zur Nutzung für alle freigeben: https://de.creativecommons.org/index.php/was-ist-cc/

Um Bilder, Videos und sonstigen Content rechtefrei erstellen zu können, hat die RA Stefanie Brum eine Mustervertrag für Auftragsproduktionen erstellt. Der Vertrag kann bei der TMBW angefordert werden.

Ein weiterer Punkt ist die strukturierte Erfassung und Verknüpfung der Daten. Dies geschieht über die Eingabemaske automatisch bzw. technisch im Hintergrund.

>> Präsentation Datenmanagement, Susanne Bleibel TMBW: Datenmanagement BW_TMBW

 

Die neue toubiz-Datenbank

Die Datenbank der Agentur Land in Sicht wurde im vergangenen Jahr umfassend überarbeitet. Die Datenbank soll dazu dienen, alle touristischen Informationen zu digitalisieren. Mit einem Zugang können nun

  • Punkte/Objekte/Personen (Sehenswürdigkeit, Veranstaltungsort, Unterkunft, Gastronomie, Shopping, Treffpunkt Ausflugsziel, Guide…)
  • Strecken/Routen (Wandertour, Radtour, Weg, Spaziergang…)
  • Flächen/Gebiete (Ort, Region, Altstadt Ortsteil, Stadtteil Viertel, Quartier…) und
  • Termine/Leistungen (Veranstaltung, Führung, Kurs…)

verwaltet werden. Dabei kann ein Punkt/Objekt gleichzeitig viele Rollen haben.

Neu hinzugekommen ist die umfangreiche Überarbeitung der Tourenerfassung. Künftig können in toubiz Touren mit Verlauf, Höhenprofil, Zeit, Beschreibungen, Bildern, Punkten u.v.m. gepflegt werden.

Neben dem beschriebenen Open Data-Check und der Digitalisierung der touristischen Informationen dient die Datenbank als Drehschreibe für die Datenerhebung, -ausgabe und den -vertrieb.

Die Daten können zum einen für die TMBW/die Regionen und deren Kanäle ausgegeben werden, zum anderen können die eingegeben Informationen zu POIs, Veranstaltungen, Touren, Gastro usw. auch für die eigene Website genutzt werden. Entweder als kompletter Reiseführer oder für einzelne Themen wie Veranstaltungskalender oder Gastroführer.

Ausführliche Informationen zur neuen Datenbank mit Dateneingabe, Datenausgabe und Datenverteilung:

>> toubiz-Präsentation von Ralf Vogel, Land in Sicht: Präsentation Land in Sicht toubiz 05 12 2019

 

Datenaustausch mit outdooractive:

Die neue toubiz-Datenbank wurde wie oben beschrieben um die Möglichkeit der Tourenerfassung erweitert. Schnittstellen zu outdooractive und den angeschlossenen Vertriebskanälen sind möglich; sie müssen je Mandanten bei outdooractive beauftragt werden. Der Datentransfer kann sowohl von toubiz zu outdooractive laufen, als auch von outdooractive zu toubiz:

Variante 1: toubiz => outdooractive

  • Pflege der Daten in toubiz, Ausspielung auch bei Outdooractive (+ Vertriebskanäle)
  • Voraussetzung: Outdooractivekunde
  • Outdooarctive holt die Daten von toubiz via Schnittstelle
  • Kosten: DMS-Lizenz und Interface-Lizenz von outdooractive

Variante 2: outdooractive => toubiz

  • Pflege der Daten in Outdooractive, Ausspielung auch bei toubiz (+ Vertriebskanäle)
  • Voraussetzung: Outdooractivekunde, keine eigene toubiz-Lizenz notwendig
  • Land in Sicht holt die Daten von Outdooractive via Schnittstelle in toubiz
  • Kosten: 900,- €/ 24 Monate für Einrichtung und laufende Kosten der Schnittstelle*
    *zzgl. MwSt.; Angebot gültig vom 1. Dezember 2019 – 31. Dezember 2021, ab 1. Januar 2022 gelten die regulären laufenden Kosten für den Betrieb der Schnittstelle

 

Ausblick

  • Rollout der neuen toubiz-Datenbank ab Januar, die Umstellungen finden nach und nach statt, Land in Sicht geht auf die Kunden zu
  • Ausgabe der Zugänge und Berechtigungen
  • Veröffentlichung von Schulungsunterlagen (Videos, Webinare etc.) => Veröffentlichungen im Tourismusnetzwerk

Autor(in): Susanne Bleibel
Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg
Digitale Kommunikation
E-Mail: s.bleibel@tourismus-bw.de
Telefon: +49 (0)711 / 23858-61
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login