Menü

Karlsruher Kultur@home

31. März 2020
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Mit Kreativität der aktuellen Krise trotzen!

Karlsruhe beweist, dass Not erfinderisch macht. Die UNESCO City of Media Arts überrascht mit zahlreichen digitalen Kulturangeboten, durch die man auch in der aktuellen Lage in die Karlsruher Kulturlandschaft eintauchen kann. Und das ganz entspannt vom Sofa zu Hause.

Um die vielfältigen Angebote zu unterstützen, hat sich die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH etwas Besonderes einfallen lassen. Ganz im Stil ihrer Kampagne “Kaum zu glauben. Karlsruhe”, wurde nun ein kurzer Werbe-Clip für die Online-Kultur veröffentlicht. Gerade in diesen schweren Zeiten will die KTG den Zuschauer zum Schmunzeln bringen und deutlich zeigen, wie smart die Medienkunststadt ist. Auf kreative Art und Weise werden durch den Clip die lokalen Kulturinstitutionen unterstützt und zeitgleich zukünftige Gäste für ihren nächsten Karlsruhe-Trip inspiriert.

Karlsruher Kultur@home jetzt ansehen

Auf der Webseite karlsruhe-erleben.de, werden alle virtuellen Kulturangebote aktualisiert: https://www.karlsruhe-erleben.de/smartathome/kultur

Zudem bietet die Seite ein Überblick über die Food- und Shoppingangebote der Stadt: https://www.karlsruhe-erleben.de/smartathome


Kategorien: Allgemein · Corona · Karlsruhe · Kultur · Marketing
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login