„Sie haben Ihr Ziel erreicht“ – Restart-Kampagne der TMBW

29. Juni 2020
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen: Mit einer groß angelegten Kampagne wirbt die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) in diesem Sommer für einen Urlaub im eigenen Land. In den Fokus der Marketingaktivitäten rücken dabei die Baden-Württemberger selbst, die für Ausflüge und Kurzurlaube in Deutschlands Süden begeistert werden sollen. Gemeinsam mit den touristischen Regionen und mit großzügiger Unterstützung des Ministeriums der Justiz und für Europa machen großformatige Plakate in den Städten des Landes ebenso Lust auf Urlaub wie digitale Informationen auf Webseiten und in sozialen Netzwerken.

Tourismusminister Guido Wolf sagte: „Der Tourismus wurde durch die Krise schwer getroffen. Nach einem Jahrzehnt dynamischen und stetigen Wachstums ist er innerhalb weniger Wochen komplett eingebrochen. Es geht jetzt darum, nach vorne zu blicken und den Tourismus in unserem Urlaubsland nachhaltig wieder in Gang zu setzen, damit die vielen Betriebe das machen können, was sie am besten und liebsten tun: nämlich unsere Gäste in Baden-Württemberg empfangen.“

Am Pfingstwochenende fiel der Startschuss der Kampagne mit Anzeigen in ausgewählten Tageszeitungen in Baden-Württemberg. Im Juni folgten gezielte digitale Kommunikationsmaßnahmen. Seit dem Wochenende liefern nun Plakate auf Großflächen und Litfaßsäulen an mehr als 2.300 Standorten in 22 Städten zwischen Mannheim und Friedrichshafen Inspirationen für einen Urlaub daheim.

„Mit unserer neuen Kampagne wenden wir uns ganz bewusst an all jene, die es bisher vielleicht eher in die Ferne gezogen hat“, sagte TMBW-Geschäftsführer Andreas Braun. „Viele Baden-Württemberger entdecken in diesem Jahr die eigene Heimat neu und haben Lust, mehr vom Land kennenzulernen. Für alle Urlauber, die in diesem Sommer noch unentschlossen sind, bietet Deutschlands Süden wunderbare Reiseziele.“

Unter dem Motto „Sie haben Ihr Ziel erreicht“ setzt die Kampagne inhaltlich auf vertraute Urlaubsalternativen in einem krisenbedingt ungewöhnlichen Reisesommer. Bildstarke Motive aus dem Schwarzwald, vom Bodensee und aus anderen Landesteilen sollen Nahziele als attraktive Urlaubsorte stärker ins Bewusstsein bringen. In den sozialen Medien rückt der Hashtag #Heimvorteil Reiseziele vor der Haustür in den Mittelpunkt.

Die Kampagne ist Bestandteil diverser Restart-Maßnahmen, mit denen die TMBW die von der Corona-Krise schwer gebeutelte Tourismusbranche im Land wieder aufbauen möchte. Zuvor wurde bereits die von allen 16 Bundesländern gemeinsam getragene Initiative „Entdecke Deutschland“ ins Leben gerufen, die auch im Fokus einer nationalen Kampagne der Deutschen Bahn steht.

Zur Kampagne

Social Media Kit zur Kampagne


Autor(in): Thomas Beyrer
Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg
Digitale Kommunikation / Brandmanagement
E-Mail: t.beyrer@tourismus-bw.de
Telefon: +49 (0)711 / 23858-60
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login