Menü

Follow-Up: Online-Informationsveranstaltung Besucherlenkung

30. März 2021
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Am 24. März 2021 informierten der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) und die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) in einer Online-Informationsveranstaltung die Tourismusschaffenden des Bundeslandes über aktuelle Konzepte zum Thema „Besucherlenkung“. Dabei gewährten ausgewählte Vertreterinnen der Regionen und Destinationen sowie Branchenexperten Einblick in ihre Lösungsansätze vor Ort.

Mit über 260 Anmeldungen war das Interesse an der Thematik groß und Andreas Braun, Geschäftsführer der TMBW, zeigt sich erfreut über die große Resonanz zur Veranstaltung: „Mit der Veranstaltung ist es uns gelungen, gemeinsam wertvolle Impulse für eine brandaktuelle Thematik zu setzen. Ich bin überzeugt davon, dass Baden-Württemberg beim Thema ‚Besucherlenkung‘ auf einem guten Weg ist, wie die zahlreichen Best Practice Beispiele aus dem Land gezeigt haben. Unser großer Dank gilt daher allen Beteiligten, die sich die Zeit genommen haben, uns an ihren zukunftsweisenden Ideen und Konzepten teilhaben zu lassen“.
Elke Schönborn, Leiterin der Tourismus Akademie des BWIHK, die das digitale Event maßgeblich mitgestaltete, freut sich ebenfalls über die gelungene Kooperation: „Konzepte zur Besucherlenkung werden auch in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen und einen wertvollen Beitrag zur Tourismusakzeptanz in der Gesellschaft leisten. Die gemeinsam mit der TMBW konzipierte Veranstaltung war hierfür ein wegweisender erster Schritt.“
Deshalb appelliert Andreas Braun an die Teilnehmenden, den Diskurs am Leben zu halten und sich weiter zum Thema auszutauschen: „Nur so können wir auch zukünftig von der wertvollen Schwarmintelligenz unserer heimischen Branche profitieren. Das Tourismusnetzwerk ist hierfür ein fantastisches Tool.“

 

Mitschnitt: Online-Informationsveranstaltung Besucherlenkung vom 24. März 2021

 

Beitrag Ralf Vogel, land in Sicht AG: freizeitampel.de – Möglichkeiten der digitalen Besucherlenkung mit mein.toubiz

 

INFORMATION

Einen Videomitschnitt der Online-Veranstaltung sowie die Powerpoint-Slides der Präsentierenden finden Sie im Tourismusnetzwerk in der Rubrik „Besucherlenkung“.

Die mein.toubiz Datenbank wird um den Bereich „Besucherlenkung“ technisch erweitert werden, um passende Inhalte digital abbilden und ausspielen zu können. Informationen zu den Beteiligungsmöglichkeiten und zur Datenerfassung werden wir zeitnah im Tourismusnetzwerk veröffentlichen.


Autor(in): Manuel Mielke
Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg
Stabstelle Kommunikation & Koordination
E-Mail: m.mielke@tourismus-bw.de
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login