Menü

Lieblingsort Stuttgart – 35 Stadtführungen an einem Wochenende

2. Juli 2021
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Stuttgart neu entdecken: Vom 9. bis 11. Juli lädt die Stuttgart-Marketing zu einem großen Stadtführungs-Wochenende ein. An den drei Tagen bietet sie rund 35 Stadtführungen und -rundgänge an und macht damit auf ihr umfangreiches und vielfältiges Tourenprogramm aufmerksam.

Unter dem Motto „Lieblingsort Stuttgart. 35 Touren an einem Wochenende“ präsentiert die Stuttgart-Marketing eine breite Auswahl ihrer Stadtführungen als kleine Lustmacher. Rund 35 Rundgänge werden an den drei Tagen angeboten. Sie starten zu verschiedenen Zeiten, dauern jeweils rund eine Stunde und kosten 10 Euro pro Tour / Erwachsene und 6 Euro für Kinder (es werden auch zwei spezielle Familientouren angeboten).
„Nach der langen Durstrecke, haben die Bewohner:innen der Region Stuttgart an diesem Wochenende exklusiv die Möglichkeit, an vielen unserer Touren teilzunehmen“, sagt Armin Dellnitz, Geschäftsführer der Stuttgart-Marketing GmbH. „Wir möchten die Einheimischen wieder neugierig auf ihre eigene Stadt machen und sie von den attraktiven Erlebnissen vor Ort überzeugen.“

Auf dem Programm bei „Lieblingsort Stuttgart“ stehen beispielsweise die Stäffeles-Touren, die zu Stuttgarts schönsten Aussichtspunkten führen. Frau Schwätzele und Herr Bruddler verbreiten schwäbischen Humor, beim Kurzrundgang „Die glorreichen Drei“ erfahren die Teilnehmer:innen interessantes aus Stuttgarts Historie, während die Tour zu Stuttgart 21 einen Blick in die Zukunft wirft. Für Familien mit Kindern gibt es zwei Touren: Über ein paar Stäffele geht es bei „Trepp auf, Trepp ab zum Pinguin“ hinauf zum Galatea-Brunnen am Eugensplatz. Der freche „Spatz Theo weiß alles“ und erklärt den Kindern die Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt aus seiner ganz persönlichen Sicht.

Auch außerhalb des Wochenendes bietet die Stuttgart-Marketing zahlreiche Stadtrundgänge und Rundfahrten an. Ob geschichtliche Stadtführungen, literarische Spaziergänge oder genussvolle Touren – die „Stuttgart Touren 2021“ zeigen Stuttgart aus unterschiedlichsten Blickwinkeln.

Die Stuttgart Citytour ist perfekt für alle, die Stuttgart auf eigene Faust entdecken möchten. Die Blaue Tour führt in rund 100 Minuten vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie dem Schlossplatz, dem Mercedes-Benz Museum oder der Weissenhofsiedlung. Im bewährten Hop on-Hop off-Prinzip können die Besucher an neun Haltestellen ein- und wieder aussteigen. Ab 15. Juli 2021 dreht zusätzlich die Stuttgart Weintour wieder ihre Runden durch die Weinlandschaft Stuttgarts. Acht Haltestellen, darunter das Weinbaumuseum Stuttgart, die Grabkapelle und verschiedene Weingüter, liegen auf der Strecke der rund 35-minütigen Tour.

Weitere Informationen unter www.stuttgart-tourist.de/lieblingsort-stuttgart


Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login