Menü

Veranstaltung: Deutsche Bahn und Deutschlandtourismus – gemeinsam für den Klimaschutz

3. November 2021
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.

Am 18. November 2021 lädt die Deutsche Bahn von 15.00 bis 16.30 Uhr zur digitalen Veranstaltung “Deutsche Bahn und Deutschlandtourismus – gemeinsam für den Klimaschutz” ein.

Die Deutsche Bahn und den Deutschlandtourismus verbindet das Ziel, mehr Menschen für klimaschonenden Urlaub zu gewinnen. Das Interesse deutscher Städte und Tourismusregionen an der gemeinsamen Entwicklung eines nachhaltigen Tourismus möchte die Deutsche Bahn aufgreifen und im Rahmen der Veranstaltung über aktuelle Bahnthemen und Kooperationsmöglichkeiten mit dem DB Fernverkehr informieren.

 

Folgendes Programm erwartet Sie:

15.00–15.05 Uhr        Begrüßung

15.05–16.25 Uhr        Vorträge und Q&A

  • Klimafreundliches Reisen mit dem DB Fernverkehr
    Stefanie Berk, Vorstand Marketing, DB Fernverkehr
  • Mit der Bahn in den Urlaub – mit dem neuen Fahrplan 2022
    Dr. Matthias Feil, Leiter Angebotsmanagement, DB Fernverkehr
  • Stadt-Land-Klima, Analyse zur Mobilität in Deutschland
    Benjamin Pfeifer, Chief Commercial Officer, ioki GmbH
  • Marketingkooperationen: Bahn und Deutschlandtourismus 2022
    Dr. Thomas Kemper, Leiter Marktkommunikation, DB Fernverkehr

16.25–16.30 Uhr        Abschluss

 

Die Anmeldung ist bis zum 16. November über diese Seite möglich. Für organisatorische Frage steht Inga-Marie Werbeck (inga-marie.werbeck@deutschebahn.com) zur Verfügung.


Autor(in): Oliver Gelhardt
Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: o.gelhardt@tourismus-bw.de
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login