Menü

Bädertag in Bad Ditzenbach

31.10.2023
©HKM GmbH

Bäderfamilie feiert gemeinsam 50 Jahre Vinzenz Therme und richtet den Blick in Richtung Zukunft

Anlässlich des jährlichen Branchentreffens kamen am 30. Oktober 2023 über 60 Vertreterinnen und Vertreter der Heilbäder und Kurorte Baden-Württembergs sowie
deren Geschäftspartnerinnen und -partner aus dem Erholungs- und Gesundheitsbereich zusammen und informierten sich gemeinsam über zukünftige Herausforderungen und Chancen. Dr. Patrick Rapp, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus, hat im Rahmen der Initiative Tourismus.Bewusst.Stärken die positiven Effekte des Tourismus für Lebensqualität und Standortattraktivität betont und den Heilbädern und Kurorten nach den krisengeprägten Vorjahren Mut gemacht. Dabei verbindet die Heilbäder und Kurorte eine lange Tradition der natürlichen, ortsgebundenen Heilmittel, die dank des steigenden Gesundheitsbewusstseins bei Gästen und Einheimischen aktueller denn je sind. In Gesundheitseinrichtungen, wie der von den Barmherzigen Schwestern betriebenen Vinzenz Therme in Bad Ditzenbach, können die Kräfte der natürlichen Heilmittel auch erlebt werden
– sei es als erholungssuchender Badegast oder im Rahmen einer Rehabilitationsmaßnahme in der nahegelegenen Vinzenz Klinik oder Luise von Marillac Klinik. In diesem Jahr darf die
Vinzenz Therme zudem ein besonderes Jubiläum feiern.

Pressemitteilung: PM Bädertag 2023





Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Weitere Artikel